Kostenlos Angebot einholen!
Jetzt anrufen: 06031/6770580

© 2019 Schimmelpilzsanierung Wetterau

 

AGB   Datenschutz   Impressum

Von Estrich Dämmung oder auch 'schwimmendem Estrich' spricht man dann, wenn beim Bau vor dem Einbringen des Estrichs eine oder mehrere Lagen Dämmmaterial verlegt wurden. Der Estrich liegt dabei auf einer Dämmplatte und wird seitlich von Dämmstreifen ummantelt, so dass keinerlei schall- oder wärmeübertragende Verbindung zum übrigen Haus besteht. 

Bei einem Feuchteschadekann die Estrichdämmung durchfeuchten  und es bilden sich Schimmelpilze. In diesem Schadensfall muss eine Estrichdämm Trocknung vorgenommen werden.

Die Firma Schimmelpilzsanierung Wetterau bietet innerhalb einer Feuchteschaden- und Schimmelpilzsanierung Estrichdämmtrocknung an. 

Weitere Infos finden Sie hier: 

      Eingetragen in

    der Handwerksrolle

TÜV überwacht

Lassen Sie sich ein 
kostenloses Angebot                 erstellen